Warum LerNet?

Das Interesse des Vereins LerNet Bonn/Rhein-Sieg e. V. ist, die Allgemeinheit über Möglichkeiten und Finanzierung der beruflichen Bildung, der Aus- und Weiterbildung, der Qualifizierung und über das Nachholen von Abschlüssen zu informieren und zu beraten.

  Vorteile für Mitglieder
  • Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Aktivitäten
  • Die Möglichkeit unter unserem Dach an dem Förderprogramm des Landes NRW „Beratung zur beruflichen Entwicklung“ zu partizipieren
  • Informationen und Beratung zum Thema Bildungsförderung, Weiterbildung sowie Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • Fachaustausch in Arbeitskreisen und Workshops
  • Fachliche Unterstützung bei der Projektentwicklung
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit lokalen Arbeitsmarkt- und Bildungsakteuren
  Kontakt

Altentherapeut*in

Weiterbildung

Die Weiterbildung bereitet darauf vor, mit einem umfassenden Wissen zu Pflege- und Betreuungskonzepten Angebote für Bewohner/-innen oder Tagesgäste zu entwickeln und im interprofessionellen Team zu steuern.

Auf einen Blick: Altentherapeut*in   

  • nächster Termin: 28.11.2022 
  • Umfang der Weiterbildung: 400 Unterrichtsstunden inkl. Projekttage
  • Kosten der Weiterbildung: 2.550 € - 10% Treuerabatt
    Förderfähig durch Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter. Bezuschussung über Bildungsscheck oder durch Arbeitgeber über WeGebAU möglich
  • Abschluss: Qualifikation als Altentherapeut/in


Zielgruppe

  • Altenpfleger/innen
  • Sozialpädagogen/innen
  • Sozialarbeiter/innen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
  • Erzieher/innen und Betreuungskräfte
  • ähnliche Berufsgruppen


Aufgaben der Altentherapeut/innen

  • kreative Freizeitgestaltung
  • Beschäftigung und Aktivierung der Bewohner/innen oder Tagesgäste
  • Kennen und Anwendung gerontopsychiatrischer Betreuungskonzepte
  • Arbeit mit Menschen mit und ohne Demenz.
  • Mitglied eines professionellen Teams
  • Beteiligung in allen Stadien des Pflege- und Betreuungsprozesses


Inhalte

  • Gerontologie
  • Biografiearbeit
  • Erkrankungen
  • Betreuungs- und Pflegekonzepte im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich
  • Betreuungskonzepte für Menschen mit Demenz
  • Pflege- und Betreuungsprozess
  • Betreuung, Beschäftigung und Aktivierung in Gruppen- und Einzelarbeit
  • Kommunikation und Zusammenarbeit im Team
  • Methoden der Teamarbeit
  • Anleitung und Beratung
  • Mitarbeiterführung, Dienstplangestaltung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Workshop Validation


Tätigkeitsbereiche als Altentherapeut/innen

  • Altenheime
  • Einrichtungen der Kurzzeitpflege
  • Tagespflegeeinrichtungen
  • Wohngemeinschaften
  • Ambulante Dienste

Flyer zur Weiterbildung

Besonderheiten

Bitte klären Sie die Anerkennung der Weiterbildung gemäß den Durchführungsverordnungen der im entsprechenden Bundesland geltenden Heimgesetze.

Für die Teilnahme erhalten Sie 40 Fortbildungspunkte für die Identnummer 20120713
certqua


Start-Datum und -Zeit:
28.11.2022 08:30
End-Datum und -Zeit:
13.01.2023 15:45
Preis:
2.360 - 10% Treuerabatt €

Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.
Fraunhoferstraße 1
53121 Bonn
Germany
0228-965454-0
0228-965454-69
info(at)bv-pg.de
https://www.bv-pg.de/

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Fort- und Weiterbildungen.

Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.
Fraunhoferstraße 1
53121 Bonn
Germany
0228-965454-0
0228-965454-69
info(at)bv-pg.de
https://www.bv-pg.de/

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Fort- und Weiterbildungen.


Weiterbildung
Zurück