Warum LerNet?

Das Interesse des Vereins LerNet Bonn/Rhein-Sieg e. V. ist, die Allgemeinheit über Möglichkeiten und Finanzierung der beruflichen Bildung, der Aus- und Weiterbildung, der Qualifizierung und über das Nachholen von Abschlüssen zu informieren und zu beraten.

  Vorteile für Mitglieder
  • Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Aktivitäten
  • Die Möglichkeit unter unserem Dach an dem Förderprogramm des Landes NRW „Beratung zur beruflichen Entwicklung“ zu partizipieren
  • Informationen und Beratung zum Thema Bildungsförderung, Weiterbildung sowie Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • Fachaustausch in Arbeitskreisen und Workshops
  • Fachliche Unterstützung bei der Projektentwicklung
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit lokalen Arbeitsmarkt- und Bildungsakteuren
  Kontakt

Modulare Qualifizierung SAP® ERP in Bonn und Siegburg

ANWENDUNGEN IN DER KAUFMÄNNISCHEN SACHBEARBEITUNGLehrgangsort / Beginntermin • Bonn und Siegburg, wöchentlicher EinstiegZielgruppeDer Kurs richtet sich an alle Interessenten mit abgeschlossener kaufmännischer oder technischerBerufsausbildung oder vergleichbarer Praxiserfahrungen und an Akademiker, diein der Materialwirtschaft, dem Finanzwesen und Controlling, im Vertrieb, der Logistik oderin der Personalwirtschaft tätig werden möchten.Zugangsvoraussetzungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. mehrjährige Berufserfahrung in den BereichenRechnungswesen, Vertrieb, Materialwirtschaft und Personalwesen.Lehrgangsdauer Vollzeit: maximal 20 WochenUnterrichtsstunden Vollzeit: Mo. – Fr. 8 U.-Std. Mo. – Fr. Gleitzeit: 08:00 – 17:00 Uhr Module :Modul 1•SAP-Einführung (160 U.-Std.)Modul 2•Materialwirtschaft – MM (160 U.-Std.)Modul 3• Auftragsabwicklung / Vertrieb undLagerwesen / Inventur – SD, WM (max. 320 U.-Std.)Modul 4• Finanzbuchhaltung –FI und Controlling – CO (max. 320 U.-Std.)Modul 5• Personalwesen – HR (160 U.-Std.)Zertifikate• Zertifikat der Deutschen Angestellten-Akademie• nach Absprache kostenpflichtige SAP-AnwenderzertifizierungInformationenDie DAA Deutsche-Angestellten-Akademie GmbH ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung.Die DAA führt seit mehr als 60 Jahren erfolgreich Trainings-, Qualifizierungs-, Ausbildungs-und Vermittlungsmaßnahmen sowie Personaldienstleistungen durch. Sitz der Geschäftsführungist HamburgWir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne in einem persönlichenBeratungsgespräch zur Verfügung:DAA Bonn: 0228 5559-0 info.daa-bonn@daa.deDAA Siegburg: 02241 3094-0 info.daa-siegburg@daa.deEinen Überblick über das DAA-Kursangebot finden Sie im Internet unter: www.daa.de.


Start-Datum und -Zeit:
02.01.2019 11:00
End-Datum und -Zeit:
04.03.2020 12:25
laufender Einstieg möglich
Preis:
auf Anfrage €
Plätze:
10

DAA Nordrhein - Bonn
DAA Bonn
Kaiser-Karl-Ring 12
53111 Bonn
Germany
0228 5559 11
0228 5559 44
info.nordrhein(at)daa.de
http://www.daa-nordrhein.de/
Sabine Aschenbrenner

 So erreichen Sie uns:

 
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis Hauptbahnhof Bonn. Von dort mit der Straßen-bahn Linie 61 Richtung Graurheindorf bis zur Haltestelle „LVR Klinik“.


Mit dem Auto linksrheinisch aus Richtung Meckenheim und Köln auf der A 565 und der A 555 über das Autobahnkreuz Bonn-Nord einen Kilometer bis zur Anschlussstelle „Bonn-Auerberg“. Von der Rheinbrücke abfahren, nach rechts von der Autobahn weg ca. einen Kilometer geradeaus. Erste Straße rechts, nach 200 Metern liegt das DAA-Gebäude auf der rechten Seite.


Mit dem Auto rechtsrheinisch aus Richtung Frankfurt bzw. aus Richtung Köln über die „Flughafenautobahn“ auf die A 565 bis zur Anschlussstelle Bonn-Auerberg/Bonn Nord am Ende der Rheinbrücke. Unter der Brücke nach links abbiegen. nach ca. 800 Metern rechts in den Kaiser-Karl-Ring einbiegen. Nach 200 Metern liegt das DAA-Gebäude auf der rechten Seite.


DAA Nordrhein - Bonn
Deutsche Angestellten Akademie Bonn
Kaiser-Karl-Ring 12
53111 Bonn
Germany
0228 55590
0228 555944
info.nordrhein(at)daa.de
http://www.daa-nordrhein.de
Sabine Aschenbrenner

 So erreichen Sie uns:

 
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis Hauptbahnhof Bonn. Von dort mit der Straßen-bahn Linie 61 Richtung Graurheindorf bis zur Haltestelle „LVR Klinik“.


Mit dem Auto linksrheinisch aus Richtung Meckenheim und Köln auf der A 565 und der A 555 über das Autobahnkreuz Bonn-Nord einen Kilometer bis zur Anschlussstelle „Bonn-Auerberg“. Von der Rheinbrücke abfahren, nach rechts von der Autobahn weg ca. einen Kilometer geradeaus. Erste Straße rechts, nach 200 Metern liegt das DAA-Gebäude auf der rechten Seite.


Mit dem Auto rechtsrheinisch aus Richtung Frankfurt bzw. aus Richtung Köln über die „Flughafenautobahn“ auf die A 565 bis zur Anschlussstelle Bonn-Auerberg/Bonn Nord am Ende der Rheinbrücke. Unter der Brücke nach links abbiegen. nach ca. 800 Metern rechts in den Kaiser-Karl-Ring einbiegen. Nach 200 Metern liegt das DAA-Gebäude auf der rechten Seite.



Weiterbildung
Zurück